Menu

Christophorus-Schule Basel | öffentliche Privatschule

Bild Header


Reiche Erfahrung

Die Christophorus-Schule Basel bietet als Privatschule einen Rahmen und eine Pädagogik, die es Kindern mit unterschiedlichen Schwierigkeiten ermöglicht sich wohlzufühlen und sich zu entfalten. Dank der intensiven Betreuung in kleinen Lerngruppen können wir diese Kinder integrieren und fördern.

Vom Erziehungsdepartement Basel-Stadt haben wir auch aufgrund unserer bald fünfzigjährigen Erfahrung in der Sonderpädagogik die Bewilligung erhalten, als Privatschule einen Schwerpunkt Sonderpädagogik anzubieten. Somit können wir auch Kinder mit einem Förderbedarf bis Stufe 3 aufnehmen. Der Förderbedarf wird  vom Schulpychologischen Dienst des Wohnkantons des Kindes festgelegt (sogenannte Abklärung). Danach übernimmt der Kanton die Kosten für die spezifische sonderpädagogische Förderung. Momentan arbeiten wir mit den Kantonen Basel-Stadt, Basellandschaft, Aargau und Solothurn zusammen.

Unsere Art zu unterrichten eignet sich besonders für Kinder und Jugendliche, die ängstlich und überfordert sind oder eine psychische Auffälligkeit haben.