Menu

Christophorus-Schule Basel | öffentliche Privatschule

Bild Header


Mit Hand und Fuss

Am Nachmittag findet praxisorientierter Projektunterricht statt. Die Schülerinnen und Schüler verteilen sich auf verschiedene Projekte, die sie zusammen mit ihrem Mentor bzw. ihrer Mentorin auswählen. Während einigen Wochen arbeiten sie dann in ihren Projektgruppen, die sich für jedes Projekt neu bilden. Sie sind also mit anderen Kindern oder Jugendlichen zusammen als am Vormittag in ihren Lerngruppen.

Im Zentrum des Projektunterrichts stehen Bewegung und künstlerisch-kreatives Arbeiten. Die Kinder können Begabungen und Fähigkeiten entdecken und üben. Zugleich werden soziale Kompetenzen wie Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme, Konflikt- und Kritikfähigkeit angesprochen und geschult.

Manche Projekte führen zum einem Produkt oder einem Höhepunkt wie einer Aufführung. Andere sind vordergründig unspektakulär, ermöglichen den Kinder aber ganz neue Erfahrungen. Beispiele für Projekte sind:

  • Theater
  • Zirkus
  • Orchester, Band, Chor
  • Bogenschiessen
  • Schmieden
  • Arbeiten mit Ton
  • Holzarbeiten
  • Eurythmie

 

Mehr zu Bewegung und Kunst.