Menu

Christophorus-Schule Basel | öffentliche Privatschule

Bild Header


Privat und Unabhängig

Die Christophorus-Schule Basel ist eine Privatschule. Sie besteht seit 1968 und zeichnet sich durch langjährige Erfahrung in der Sonderpädagogik aus. Im Schuljahr 2017/18 startet sie mit einem neuen Konzept, das einen sonderpädagogischen Schwerpunkt beinhaltet. Dafür hat sie die Bewilligung des Kantons Basel-Stadt erhalten.

Der gemeinnützige Christophorus-Schulverein ist der Rechtsträger der Schule. Er ermöglicht den Schulbetrieb und ist für die strategische Ausrichtung verantwortlich. Der Vorstand unterstützt die Entwicklung der Schule, nimmt am Schulleben teil und arbeitet eng mit der Schulleitung zusammen.

Das Kollegium sorgt für den Schulbetrieb und gestaltet die Schule als Lebensraum. Ihm gehören die pädagogischen Mitarbeitenden, die Therapeutinnen, eine Psychologin, das Leitungsteam und die Administration an.

Die Schulleitung koordiniert die pädagogische und administrative Arbeit und vertritt die Schule nach aussen. Sie besteht aus einem Dreierteam.