Menu

Christophorus-Schule Basel | öffentliche Privatschule

Bild Header


Vermitteln, bevor es eskaliert

Grundsätzlich pflegen wir an unserer Schule eine gute Gesprächskultur. Anliegen, Beschwerden und Konflikte werden direkt mit den Betroffenen besprochen. Wenn dies in besonderen Fällen nicht möglich ist, können sich die Betroffenen an die Vertrauensstelle wenden. Diese vermittelt bei Problemen zwischen

  • Eltern und Lehrpersonen
  • Schülerinnen und Schülern und Lehrpersonen
  • Schülerinnen und Schülern untereinander.

Ihre Aufgabe ist es, Konflikte, Unstimmigkeiten und Auseinandersetzungen zu bewältigen, bevor sie eskalieren.

Die Vertrauensstelle wird von zwei Personen betreut. Beide haben eine Ausbildung in Konfliktmanagement und Schulmediation bzw. eine Weiterbildung in Mediation. Sie unterstehen der Schweigepflicht und wahren die Anonymität der Betroffenen gegenüber Mitarbeitenden und anderen Personen.

Herr Dominique Wendling
Telefon 061 821 52 82

Frau Vorname Nachname
wird im Schuljahr 2020/2021 neu besetzt

vertrauensstelle@christophor.ch